Mitgliederversammlung 2020

Fast abgeschlossene Renovierungsarbeiten am neuen Vereinsheim in der Ersheimer Straße, die erfolgreich durchgeführte Crowdfunding-Aktion zur Teil-Finanzierung des Dachs bei der Volksbank Neckartal, zahlreiche Posts über Instagram durch die verschiedenen Gruppen in der fastnachtlichen Zeit vom 11.11. bis zum Fastnachtsdienstag, verschiedene weihnachtliche Verkaufsaktionen an den Adventssamstagen vor dem Edeka, mit dieser positiven Bilanz konnte der Vorstand des HCV Lachsbachperle e.V. am vergangenen Freitag, 09.07.2021 in seiner Mitgliederversammlung die anwesenden HCVler  begeistern.

Corona bedingt fand die Versammlung erneut im Bürgersaal statt. „Das Vereinsheim mit der kompletten Erneuerung des Dachs, der Sanitäranlagen, einer neuen Küche, zusätzlichen  Heizkörpern, einem neuen Innen- und  Außenanstrich mit HCV Logos an der Vorderfront und am Seiteneingang – wir haben richtig viel geschafft!“ so stellte der 2. Vorsitzende Steffen Laick zufrieden fest. „Gleichzeitig war es schön zu sehen, mit wie viel Begeisterung die einzelnen Gruppen beim Posten ihrer Beiträge auf Instagram dabei waren und wie viel Kreativität dabei entwickelt wurde.“, so die 1. Vorsitzende Tatjana Gruneberg. Außerdem auf der Tagesordnung standen die Jahresberichte, u.a. die positive Entwicklung bei den Mitgliederzahlen, der Kassenbericht über die solide finanzielle Situation des Vereins und die Neuwahlen des Vorstands.

Aus persönlichen Gründen stellte sich die bisherige 1. Vorsitzende nicht mehr für diesen Posten zur Wahl, bleibt dem Vorstand aber erhalten. Unter der Leitung von Carolin Thöne brachten die Wahlen folgende Ergebnisse hervor:

  1. Vorsitzender Steffen Laick

Zwei gleichberechtigte 2. Vorsitzende Frank Heiß und Tatjana Gruneberg

Schatzmeister Harald Heiß

Schriftführerin Anja Brettel

Pressewartin Corinna Beisel

Zwei gleichberechtigte Beisitzer Daniel Braner und Michael Walter

Kassenprüferinnen Andrea Müller und Ulrike Scholl

Technikwart Egon Dreher

Kostümwarte Irene Braner und Tamara Ackermann

Orga-Teamleiterin Jenny Rupp

Damit ist der HCV auch für die Zukunft weiterhin gut aufgestellt. „Wir hoffen nun, dass die Einweihungsfeier des neuen Vereinsheims im September stattfinden kann – die Planungen laufen“, so der 2. Vorsitzende Frank Heiß.

2021 gab es zwar keine Kampagnesitzungen und keinen Kampagneorden, dafür aber einen PIN. Zum Abschluss der Versammlung erhielten die Trainer/-innen für ihre Aktiven den PIN mit Bezug zum neuen Vereinsheim und Corona.

Die Bevölkerung darf angesichts der vielen Ideen und positiven Stimmung, die von dieser Mitgliederversammlung ausging, gespannt sein.

Info: zum HCV: www.hcv-lachsbachperle.org

Instagram: @hcv-lachsbachperle

Facebook: HCV-Lachsbachperle-eV